Die neue Tinnitracks App

Jetzt kostenlos testen

Start der Zusammenarbeit mit Sennheiser

Das deutsche Traditionsunternehmen Sennheiser ist einer der führenden Hersteller von Mikrofonen, Kopfhörern und drahtlosen Übertragungssystemen. Weltweit beschäftigt Sennheiser mehr als 2.300 Mitarbeiter und besitzt eigene Werke in Irland, Deutschland sowie den USA. Seit über 65 Jahren steht der Name Sennheiser für Qualitätsprodukte, echten Klang und maßgeschneiderte Lösungen.

Sennheiser Kopfhörer mit Tinnitracks

In Kooperation mit Sennheiser gestalteten die Tinnitracks-Entwickler drei Kopfhörer-Bundles zur optimierten Tinnitus-Therapie. Seit dem 17.10.2013 stehen Tinnitus-Leidende die Kopfhörer-Modelle IE 60, HD 280 sowie HD 449 in Kombination mit Tinnitracks zur Verfügung.

„Zur Therapie geeignete Musik besitzt hohe Energie in den Frequenzbereichen, die direkt ober- und unterhalb der individuellen Tinnitus-Frequenz liegen. Dabei sollte die Energie über die gesamte Spieldauer auf beiden Stereokanälen möglichst gleichmäßig verteilt sein“, sagt Adrian Nötzel, Produktverantwortlicher der Sonormed GmbH. Bei Kauf eines Tinnitracks-Sennheiser-Bundles wird die Musik des Patienten präzise auf den Frequenzgang des im Paket gekauften Sennheiser-Kopfhörers abgestimmt.

Hier finden Sie die drei Modelle im Überblick.

  • Award small eu
  • Award small hif
  • Award small ic
  • Award small ie
  • Award small ifb
  • Award small ikt
  • Award small sxsw 02
  • Award small fame 02
  • Award small eit
  • Award small rf 02